Tipps zur Ernährung bei Endometriose

Posted in Ernährung, Gesundheit | Keine Kommentare

Viele Frauen quälen sich von der Pubertät an mit enormen Schmerzen vor und während der Regelblutung. Die gar nicht so seltene Diagnose lautet Endometriose: Eine Erkrankung, bei der sich die Zellen der Gebärmutterschleimhaut am falschen Ort befinden. Lesen Sie hier, wie die richtige Ernährung dabei hilft, die Symptome der Endometriose zu lindern.

Mehr

Gefriertrocknung – die gesunde Konservierungsmethode

Posted in Ernährung, Gesundheit | Keine Kommentare

Ein Großteil der Bevölkerung ist heutzutage an Fragen der Ernährung wesentlich interessierter, als es noch vor 20 Jahren der Fall war. Im TV jagt eine Kochshow die nächste, das Internet platzt vor Blogs und Ratgebern rund um gesundes und bewusstes Essen, Menschen kaufen Küchen – und kochen auch darin – wie noch nie. Auf der anderen Seite boomen Convenience-Produkte, denn oft muss eine schnelle Mahlzeit her, sei es, weil die Zeit fehlt, selbst ein Essen zuzubereiten, oder die Lust (und in manchem Fall auch das Können).

Mehr

Fructoseintoleranz: Die richtige Ernährung

Posted in Ernährung | 2 Kommentare

Obst, Gemüse, Zucker: Es gibt vieles, worauf Menschen mit Fructoseintoleranz verzichten müssen. Für eine dennoch ausgewogene und vitaminreiche Ernährung sollten Betroffene einiges beachten – nicht nur um typische Beschwerden der sogenannten Fructosemalabsorption zu vermeiden. Da Nährstoffe bei der Fruchtzuckerunverträglichkeit im Darm nicht richtig transportiert werden, kann es zu Mangelerscheinungen kommen. Die gute Nachricht vorweg: Nach einer anfänglichen Karenzphase darf auch bei Fruchtzuckerunverträglichkeit Obst in kleinen Mengen gegessen werden.

Mehr

Fructoseintoleranz: Das sind die Symptome

Posted in Ernährung, Medizin | Keine Kommentare

Bauchschmerzen nach Schokolade, Obst oder Bier: Etwa jeder fünfte Deutsche leidet zumindest unter einer leichten Form der Fructoseintoleranz (auch Fruchtzuckerunverträglichkeit oder Fructosemalabsorption genannt) und kann Fruchtzucker nicht richtig verdauen. Obst, Gemüse und zuckerhaltige Nahrungsmittel lösen bei den Betroffenen Beschwerden wie Bauchschmerzen oder Durchfall aus. Etwa 4.500 Menschen leiden unter einer besonders schweren klinischen bzw. hereditären Form der Fructoseunverträglichkeit und vertragen nicht einmal kleinste Mengen Fruchtzucker.

Mehr

Augenzucken Ursachen: psychisch & physisch

Posted in Ernährung, Medizin | 1 Kommentar

Das bekannte Augenzucken entsteht aus einem nicht gewollten Muskelzucken des Augenlides. In der Regel ist nur eine Seite bzw. ein Auge betroffen. Das Augenzucken ist in meisten Fällen harmlos. Dennoch kann es ein Hinweis auf eine Erkrankung oder Mangelerscheinung sein. Auch Dysbalancen des Körpers können durch ein Augenzucken angezeigt werden.

Mehr